Pagina: Home › Ärzteinfo › Ärzteinfo

Ärzteinfo

Was ist CRAFTA®
Das praktische und klinische Interesse an der Craniomandibulären und -faCialen Region nahm bei Physio- und Manualtherapeuten, aber auch bei Logopäden und Zahnärzten in den letzten Jahren stark zu.
Außerdem ist eine gesunde und positive Entwicklung in dem Wunsch nach intra- und interdisziplinärer Zusammenarbeit zu verzeichnen.
Vor diesem Hintergrund entstand CRAFTA® (Cranial Facial Therapy Academy). Die Akademie wurde von Harry von Piekartz zusammen mit anderen Initiatoren verschiedener Disziplinen gegründet.

Zielgruppen
Die Ausbildung ist nicht nur für Physiotherapeuten und Manualtherapeuten ausgerichtet, sondern wendet sich auch an andere Fachbereiche die sich mit diesem Themenkomplex auseinandersetzen. Hierzu gehören in erster Linie interdisziplinär ausgerichtete Ärzte, Zahnärzte, Kieferorthopäden, Logopäden und Sprachheiltherapeuten


 

 


 

Wissenschaftlicher Beirat / Gastdozenten

Geert Aufdemkampe, MSc, Pt, Mt, Senior research associate Hogeschool van Utrecht (Niederlande)
Dr. Theo Klusters, Dentist, Maastricht (Netherlands)
Dr. Brigitte Losert-Bruggner, Dentist, Lampertheim (Germany)
Prof.Dr. Harry J. M. von Piekartz, PhD, MSc, PT, MT
Prof. Dr. Johan W.S. Vlaeyen, Psychologist, Department of Clinical, Medical, and Experimental Psychology Maastricht University (Netherlands)
Dr. Antonia Werres, Orthodontist, Preetz (Germany)
Dr. EdgarWitt, Dentist, Zürich (SwitZerland)